Saarlouis
Saarland
 

Hihawai's Saarbrücken Reiseführer


von Hihawai

Saarbrücken Vorstellung

Landeshauptstadt mit französischem Flair

Barocke Sehenswürdigkeiten, Schlemmen in unglaublich guten Restaurants, ein breites Kulturangebot, Abfeiern in den Kneipen und Clubs, das blaue Pferdchen und die Gipsarbeiten von Archipenko im Museum, strahlende Kinderaugen im Zoo, Shopping in der Bahnhofstraße und der Europa-Galerie, ein Ausflug in die Nachbarschaft, die hier bis nach Paris reicht. Aber umgekehrt auch in Saarbrückens Innenstadt nicht zu übersehen ist: Der Charme der nur wenigen Meter entfernten französischen Nachbarschaft reicht bis zum Sankt Johanner Markt und die französische Sprache ist an vielen Ecken zu hören. Das betrifft nicht nur vorbei schlendernde Passanten, sondern setzt sich bis weit in die Gastronomie und die Gewohnheiten der Bevölkerung fort .

Auch die 235 Kilometer lange Saar hat ihren Ursprung in Frankreich. Aus den Vogesen kommend, hat sie sich in den letzten Jahren immer mehr zum Kultur- und Freizeittreff entwickelt (...)

Saarbrücken Reisetipps

Barocktour auf Baumeister Stengels Spuren

Fürst Wilhelm Heinrich von Nassau und dessen Sohn Ludwig bauten Saarbrücken im 18. Jahrhundert zu einer blühenden Barockstadt aus. Ihr Hausarchitekt: der aus Sachsen stammende Friedrich Joachim Stengel . Dieser hatte nach seinem Studium in Berlin und nachfolgenden Studienreisen nach Italien weitere Erfahrungen in Fulda und Gotha sammeln können. Grafen Wilhelm Heinrich von Nassau-Saarbrücken holte ihn an die Saar und ermöglichte ihm weitere Studienreisen nach Frankreich (...)

Saarbrücken - weitere Einträge in Reisetipps

Hauptsach gudd Gess!

Kultur und Feiern in Saarbrücken

Saarbrücken Sehenswürdigkeiten

Die Ludwigskirche

Die Ludwigskirche ist das Wahrzeichen Saarbrückens und zusammen mit der Dresdner Frauenkirche und dem Hamburger Michel eine der drei bedeutendsten evangelischen barocken Kirchen in Deutschland. Sie befindet sich als zentraler Teil in der Mitte des, von Baumeister Stengel konzipierten, barocken Gesamtkunstwerkes Ludwigsplatz, umgeben von weiteren barocken Gebäuden. Auch die Ludwigskirche wurde im 2 . Weltkrieg - bis auf einige Außenmauern - zerstört, der Wiederaufbau wurde jedoch schon kurz nach dem Krieg wieder in Angriff genommen und im Sommer 1947 bereits Richtfest gefeiert. Anstatt sich an Baumeister Stengels Originalpläne zu halten, begann Architekt Rudolf Krüger den Innenraum zu modernisieren (...)

Saarbrücken - weitere Einträge in Sehenswürdigkeiten

Schloss Saarbrücken

Stiftskirche Sankt Arnual

Basilika Sankt Johann

Die alte Brücke

Die Deutschherrenkapelle

Schinkelkirche

Schwarzenbergturm

Nußbergdenkmal

Der brennende Berg

Saarbrücken Parks, Gärten & Natur

Deutsch-Französischer Garten
Der Deutsch-Französische Garten ist ein über 50 Hektar großer Landschaftsgarten, der sich entlang des Ehrenbachetales mit dem gleichnamigen Bächlein bis hinunter zum Deutschmühlenweiher zieht. Der Deutsch-Französische Garten wurde ab 1957 von deutschen und französischen Landschaftsarchitekten errichtet. Er sollte die beginnende Freundschaft zwischen den beiden Ländern symbolisieren . Wohl auch deshalb wählte man ein ehemaliges Schlachtfeld. Davon zeugt noch der kleine Ehrenfriedhof in der Nähe des Südeingangs an der goldenen Bremm (...)

Saarbrücken - weitere Einträge in Parks, Gärten & Natur

Saarbrücker Zoo

Wildpark Saarbrücken

Der Staden

Der historische Halberg

Saarbrücken Stadtteile & Viertel

Stadtmitte am Fluss

Saarbrücken hat seine Stadtmitte in den letzten Jahren erheblich aufgewertet. Die Haupteinkaufsstraße, die Bahnhofstraße, war lange Zeit die einzige vorzeigbare Verbindung zwischen Sankt Johanner Markt und Saarbrückens Hauptbahnhof. Das Projekt Stadtmitte am Fluss ergänzt die Einkaufsmöglichkeiten der Bahnhofstraße mit einem gastronomischen Angebot direkt am Saarufer . Wo sich früher der Lieferverkehr staute, ist eine Fußgängerzone mit Ruhebänken, Gastronomie und Biergärten entstanden, die sowohl von den Schiffen als auch von der Häuserzeile aus bewirtschaftet wird. Ebenso wurde die darüber verlaufende Berliner Promenade renoviert und mit weiteren gastronomischen Angeboten wie Eiscafés, Restaurants und Bars ausgestattet (...)

Saarbrücken - weitere Einträge in Stadtteile & Viertel

Sankt Johanner Markt

Daarle: St. Arnual

Bischmisheim

Dudweiler

Nauwieser Viertel

Saarbrücken Lage & Anreise & Tipps

Anreisetipps
Saarbrücken liegt im Herzen Europas in der Großregion Luxemburg, Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien. Die Erreichbarkeit ist von fast überall her gut gegeben und auf vielen Wegen realisierbar: Der Flughafen Saarbrücken liegt 15 Minuten vor der Stadt, der große Luxemburger Flughafen ist binnen einer Stunde zu erreichen. Saarbrücken ist Bahnhof für den ICE und auch die französische Bahn hält am Saarbrücker Bahnhof . Sogar mit dem Auto ist Saarbrücken sehr gut - entweder über die A1 oder A6 - zu erreichen. Meistens staufrei (...)

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Startseite - Sitemap - Projektinfo - Unsere Paten


Pflichtangaben: Impressum - Datenschutzerklärung

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com


Website powered by HoPP C


Seitenerstellung 0.101 Sekunden