Playa Blanca
Costa Teguise
Lanzarote
 

Hihawai's Famara Reiseführer


von Hihawai

Famara Vorstellung

Caleta de Famara
Caleta de Famara ist ein kleiner, noch ursprünglicher Ort auf der Nordseite Lanzarotes und ein beliebtes Ziel für sportliche und kulinarische Ausflüge. Abgesehen von der Hauptstraße ist noch keine Straße befestigt. Der feine Sand, der die Seitenstraßen bedeckt, gibt Caleta de Famara einen unnachahmlich ursprünglichen Charakter . Aber es wird gebaut und in naher Zukunft wird wohl auch in Famara alles geteert und gepflastert sein. Famara liegt in einem landschaftlich sehr reizvollen Gebiet (...)

Famara Sport & Freizeit

Rad und Bike
Caleta de Famara ist ein beliebter Zielpunkt und Rastplatz der Biker: Die Straße LZ-410 nach Famara ist nicht allzu befahren. Die Ansteigungen sind relativ flach, dafür ein wenig länger. Ein kräftiger Wind bläst den Bikern in das Gesicht: Ideal für Trainingseinheiten während der Wintermonate . In Famara ist Treffpunkt der Biker die Bar "El Chiringuito": ein Imbiss direkt an der Hauptstraße mit Stühlen und Tischen davor. Selbstbedienung, und fast immer besucht (...)

Famara Strände

Las Bajas
Las Bajas. Der längste Strand Lanzarotes war 2012 Austragungspunkt der Surfweltmeisterschaften. Der Wind weht fast unaufhörlich in die seichte Bucht, in der fast immer Betrieb herrscht . Ideal für die Surfer ist auch die Erreichbarkeit des Strandes: Die Calle Bellas del Risco umrahmt die Bucht, führt direkt am Strand vorbei. Dort am Straßenrand geparkt, braucht man das Material nur über den Strand zu schleppen (...)

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Startseite - Sitemap - Projektinfo - Unsere Paten


Pflichtangaben: Impressum - Datenschutzerklärung

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com


Website powered by HoPP C


Seitenerstellung 0.015 Sekunden