Mastichari
Tigaki
Kos
 

Hihawai's Marmari Reiseführer


von Hihawai

Marmari Vorstellung

Marmari - Felder mit Hotels und Strand

Das Wesentliche an Marmari ist wohl, dass man da ganz gut wohnen kann, wenn man nicht gerade nach Kos Stadt möchte. Hat man einen Balkon mit Meerblick, ist die Aussicht wie aus dem Bilderbuch: Hotelanlage, Strand, das Meer und Kalymnos im Hintergrund. Wer aber seinen Blick Richtung Land richtet und von Marmari erwartet, eine tropische Landschaft mit Palmen und Bambus zu sehen, wird enttäuscht: Marmari ist ein landwirtschaftliches Gebiet mit Schaf- und Kuhweiden. Die Hotelanlagen sind so in die Landschaft integriert, dass man sie nicht auf den ersten Blick erkennen kann. Und so fragen sich nicht wenige Urlauber beim Transfer, wo sie hier hingebracht werden, bis sie dann direkt vor ihrem Hotel stehen. Gut so: Wer für nachhaltigen Tourismus plädiert, kann sich auf Kos über ein natürliches Landschaftsbild freuen.

Ein richtiges Zentrum sucht man vergebens. Von der die Insel überquerenden Hauptstraße führt eine Straße Richtung Strand. Dort reihen sich die Supermärkte, Autovermieter, Shops und Bars. Einige Hotels, die direkt hier liegen. Die anderen sind weitläufig zwischen den Feldern und am Meer verstreut. Ein eher ruhiger Urlaubsort, dessen große Stärke der Strand und die Natürlichkeit ist.

Marmari Strände

Strand von Marmari

Wie auch das Nachbardorf Tigaki, verfügt Marmari über einen wunderschönen, langen und breiten Strand. Der Sand ist hell und weich, schmiegt sich wunderbar an die Barfüße. Durch die nahe Bebauung gibt es genügend und qualitativ sehr gute Möglichkeiten, zwischendurch einen Snack oder eine Erfrischung zu besorgen. Als Wassersportmöglichkeiten gibt eine gute Auswahl zum Beispiel: Wind- und Kitesurfen oder Katamaran Segeln. Das Meer -  glasklar bis dunkelblau zwischen den nahen Inseln Kalymnos und Pserimos - scheint nicht besonders tief, denn die Wassertemperatur ist so angenehm, dass auch Kalthasen gerne ein Bad nehmen. Und der Ausblick aufs Meer verleitet zum Dösen und Träumen.

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Startseite - Sitemap - Projektinfo - Unsere aktuellen Flyer - Unsere Paten


Pflichtangaben: Impressum - Datenschutzerklärung

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com


Website powered by HoPP C


Seitenerstellung 0.037 Sekunden