Strand von Marmari

Dieser Tipp in Hihawai's Marmari Reiseführer

wird präsentiert von: DIR?

Werde jetzt Pate dieser Seite.
Für kostenlose, freie Inhalte,
cookiefreies Surfen und Fairness.

Private Patenschaft
Name des Paten hier eintragen:
* incl. 19% gesetzl. MWSt.

Wie auch das Nachbardorf Tigaki, verfügt Marmari über einen wunderschönen, langen und breiten Strand. Der Sand ist hell und weich, schmiegt sich wunderbar an die Barfüße. Durch die nahe Bebauung gibt es genügend und qualitativ sehr gute Möglichkeiten, zwischendurch einen Snack oder eine Erfrischung zu besorgen. Als Wassersportmöglichkeiten gibt eine gute Auswahl zum Beispiel: Wind- und Kitesurfen oder Katamaran Segeln. Das Meer -  glasklar bis dunkelblau zwischen den nahen Inseln Kalymnos und Pserimos - scheint nicht besonders tief, denn die Wassertemperatur ist so angenehm, dass auch Kalthasen gerne ein Bad nehmen. Und der Ausblick aufs Meer verleitet zum Dösen und Träumen.

Bildnachweis: Das Meer bei Marmari, aufgenommen in Marmari, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Tags: Marmari; Sandstrand; Meer; Wassersport; Windsurfen; Kite; Katamaran
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.005 Sekunden