Altstadtbummel

Dieser Tipp in Hihawai's Blieskastel Reiseführer

wird präsentiert von: DIR?

Werde jetzt Pate dieser Seite.
Für kostenlose, freie Inhalte,
cookiefreies Surfen und Fairness.

Private Patenschaft
Name des Paten hier eintragen:
* incl. 19% gesetzl. MWSt.

Der barocke Stadtkern von Blieskastel bietet rund 150 Einzeldenkmäler. Daher hat man das historische Zentrum zum Denkmalschutzgebiet „Alt Blieskastel“ erklärt. Ein Bummel durch die barocke Kulisse der Innenstadt mit ihren kleinen Geschäften und Cafés gehört zum Pflichtprogramm. Sehenswert sind z.B. das Rathaus, das im 18. Jahrhundert als Armen- und Waisenhaus erbaut wurde, und der Paradeplatz, auf dem heute noch regelmäßig verschiedene Märkte stattfinden.

Bildnachweis: In der Blieskasteler Innenstadt, aufgenommen in Blieskastel, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Tags: barocke Altstadt, Stadtkern, Paradeplatz, Blieskastel, Denkmalschutzgebiet, Markt, Armen- und Waisenhaus
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.005 Sekunden