Wolfspark Werner Freund

Dieser Tipp in Hihawai's Saarland Reiseführer

wird präsentiert von: DIR?

Werde jetzt Pate dieser Seite.
Für kostenlose, freie Inhalte,
cookiefreies Surfen und Fairness.

Private Patenschaft
Name des Paten hier eintragen:
* incl. 19% gesetzl. MWSt.

Werner Freund, der Gründer des Wolfparks, war ein Hesse, der zu Bundeswehrzeiten in Merzig stationiert war. Als ehemaliger Raubtierpfleger war er für das Maskottchen seiner Kompanie verantwortlich: Ein lebendiger Bär. In Merzig bekam er 1972 seinen ersten Wolf und gründete den Wolfspark. Dort lebte er als Wolf mit den Tieren zusammen und zog viele Tiere selbst auf. Seine Erfahrungen aus dieser Zeit hat er in mehreren Büchern veröffentlicht. Mit seiner Forschung über das Leben des Wolfes lieferte er der Wissenschaft einzigartige Erkenntnisse. Bis ins hohe Alter ging er hinaus in die Gehege zu seinen Wölfen und beantwortete die Fragen der Besucher. Werner Freund verstarb am 09.02.2014.

Der von Werner Freund gegründete Wolfspark existiert auf 4,5 ha Waldfläche weiter. Auf 7 Gehegen verteilt, leben die Wolfsrudel auf großen Flächen so nahe an der Natur wie nur möglich. Unterschiedliche Wolfsarten, die in der Natur Tausende von Kilometern voneinander entfernt wohnen, sind im Wolfspark Nachbarn: Timberwölfe, mongolische Wölfe, schwedische Wölfe und Polarwölfe haben bei Merzig ihr zu Hause gefunden. Betreut werden sie heute von Tatjana Schneider, die vorher über 20 Jahre mit Freund zusammen arbeitete.

Den Besuch im Wolfspark kann man wie einen ganz normalen Waldspaziergang gestalten, nur eben an den Zäunen der Gehege entlang. Von dort kann man immer wieder einen Blick in die Gehege werfen und die Wölfe aus der Ferne beobachten und fotografieren. Jeden Monat findet am ersten Sonntag eine kostenlose Führung am Wolfsgehege der weißen Wölfe statt. Gruppenführungen sind nach Voranmeldung möglich.

Bildnachweis: Werner Freund und ein Wolf teilen sich ein Stück Fleisch, aufgenommen in Saarland, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Adresse: Waldstraße 204, 66663 Merzig
Öffnungszeiten: 9 - 17 h
Zur Zeit dieser Recherche kostenlos
Tags: Wolfspark, Werner Freund, Wolf, Wölfe, Öffnungszeiten, Merzig,
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Mehr Saarland Sehenswürdigkeiten und Reisetipps in den Reiseführern folgender Orte:

Saarbrücken   ---->

Blieskastel   ---->

Saarlouis   ---->

Homburg   ---->

Ottweiler   ---->

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.006 Sekunden