Cap de Ses Salines

Das Cap de Ses Salines ist der südlichste Punkt Mallorcas und ein beliebtes Ausflugsziel. Zur Anfahrt benutzt man die MA6110, die zwischen Ses Salines und Santanyí nach Süden abzweigt. Sie endet kurz vor dem Cap, wo man am Straßenrand parken kann. Zu Fuß passiert man den 1863 erbauten Leuchtturm. Seltsamerweise gehört er nicht zum Namensgeber des Cap Ses Salines, sondern zur Nachbargemeinde Santanyí. Er ist nach wie vor in Betrieb und leuchtet den Schiffen jede Nacht den Weg. Das beliebte Fotomotiv ist auf unzähligen Urlaubserinnerungen dokumentiert und natürlich muss er als Hintergrund für ein Selfie herhalten.

Am Strand schlendern fast immer Touristen umher. Er ist bedeckt mit unzähligen rötlichen Steinen. Gerne werden sie zu kleinen Türmchen aufeinander gestapelt. Die Besucher bewundern diese Kunstwerke vorheriger Baumeister oder verzweifeln daran, selbst eines zu bauen, wenn sie nicht die passenden Steine finden, um ihren Wunschturm zu stapeln.

In der Ferne sind die Schemen der 19 Nachbarinseln des Archipels von Cabrera zu sehen: ein Nationalpark und europäisches Vogelschutzgebiet. Einige kleine und einsame Strände sind vom Cap de Ses Salines zu Fuß erreichbar.

Bildnachweis: Steintürmchen am Cap de Ses Salines und Leuchtturm , aufgenommen in Mallorca, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Adresse: Südlichster Punkt Mallorcas
Öffnungszeiten: 24h
Zur Zeit dieser Recherche kostenlos
Tags: Ausflugsziel, Mallorca, Cap de Ses Salines, Leuchtturm, Steinturm,
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.005 Sekunden