Rocca Monaldeschi della Cervara

Die Burg von Bolsena steht auf einem Hügel mitten im mittelalterlichen Stadtviertel. Die Besichtigung beginnt man am besten zu Fuß in der Nähe des Brunnens an der Piazza San Rocco. Von dort aus geht es über Treppen und Stiege nach oben. So kann man die mittelalterliche Baukunst wunderbar entdecken und zwischendurch immer wieder über die Dächer der Stadt schauen, das Panorama des Sees genießen. Die Burg selbst wurde zwischen dem 11. und 14. Jahrhundert als Wehrburg und Bollwerk in einer Trapezform mit 4 eckigen Türmen gebaut. Heute beherbergt sie das Museo Territoriale del Lago di Bolsena, das die Geschichte Bolsenas dokumentiert. Die Ausstellungsstücke reichen von etruskischen Fundstücken über römische Inschriften bis zu mittelalterlichen Keramiken.

Bildnachweis: Rocca Monaldeschi della Cervara, aufgenommen in Bolsena, von Hihawai, Lizenz: CC-BY SA 4.0 Namensnennung/Attribution: Hihawai/Hihawai.de. Bei Online Benutzung ist ein Link auf diese Seite zwingend erforderlich. Lizenzinformation (ext. Link)
Höhere Auflösungen können beim Autor gerne angefragt und von diesem gesondert lizensiert werden.
Adresse: Piazza Monaldeschi, Bolsena Viterbo
Öffnungszeiten: Täglich von 10h - 13h; 16h - 20h.
Tags: Rocca Monaldeschi della Cervara, Burg, mittelalterliches Stadtviertel, Piazza San Rocco, Museum, Bolsena
Text von Hihawai verfügbar unter der CC-BY SA 4.0 Lizenz. Attribution: Hihawai/Hihawai.de

Besucherinfo: Hihawai's Reisemagazin findet Ihr jetzt auf www.hihawai.com

Text und Bilder sind unter der CC-BY SA Lizenz bei Nennung des jeweiligen Autoren und Hihawai.de verfügbar.

Hihawai's Online Reiseführer - Projektinfo - Sitemap - Impressum - Datenschutzerklärung

Website powered by HoPP C

Copyright von Namen, Domain und Software: Holger Peifer c/o HoPP C, Saarbrücken / Saarland


Seitenerstellung 0.004 Sekunden